Rohrsysteme


ABS  Rohrsysteme  

ABS  Rohrsysteme


[Zur Übersicht]
  PVC U Rohrsysteme  

PVC U Rohrsysteme


[Zur Übersicht]
  PVC U Transparent  

PVC U Transparent


[Zur Übersicht]
 
PVC C  Rohrsysteme  

PVC C  Rohrsysteme


[Zur Übersicht]
  PP Rohrsysteme  

PP Rohrsysteme


[Zur Übersicht]
  PP-GF Rohrsysteme  

PP-GF Rohrsysteme


[Zur Übersicht]
 
PP-R Rohrsysteme  

PP-R Rohrsysteme


[Zur Übersicht]
  PE Rohrsysteme  

PE Rohrsysteme


[Zur Übersicht]
  PVDF Rohrsysteme  

PVDF Rohrsysteme


[Zur Übersicht]
 
GFK - Rohrsysteme  

GFK - Rohrsysteme


[Zur Übersicht]
  Abfluss - PE  

Abfluss - PE


[Zur Übersicht]
  Zubehör  

Zubehör


[Zur Übersicht]
 





ABS Rohrsysteme

ABS Rohre können je nach Medium und Einsatzbedingungen im Temperaturbereich von - 40 °C bis + 60 °C eingesetzt werden. ABS Rohre werden mit einem Spezial Klebstoff der Firma DURAPIP verklebt. Kwerk.de bietet als Sortiment ABS Rohre im Dimensionsbereich von d 16 – bis d 315 mm an. Die Druckstufe ist auf  10 bar/ 8 Bar begrenzt. Die Fittinge aus ABS haben wir in folgende Kategorien und  Anwendungsfelder aufgeteilt. ABS Fittings als Klebefittinge, dabei sind beide Seiten als Klebemuffe ausgeführt.  ABS Übergangsfittinge, hier ist eine Seite als Klebemuffe und die andere Seite als Gewinde Innen- oder Außengewinde ausgeführt. ABS Gewindefittinge sind auf beiden Seiten mit Gewinde ausgeführt.  ABS Armaturen gliedern sich in verschiedenen Kategorien: ABS Kugelhahn, ABS Membranventil, Kugelrückschlagventile aus ABS, ABS Be- und Entlüftungsventile und ABS Absperrklappen etc. auf. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich bei den Rohren, Fittingen, Armaturen und dem Zubehör um Markenqualität handelt. Diese Qualität hat einen Preis. Wir vergleichen uns hier nicht mit günstigen Anbietern aus Asien bzw. andere Regionen dieser Welt. Die Zulassungen sprechen für sich und machen uns zu einem verlässlichen Partner für die Industrie, Chemie und Verfahrenstechnik. Gerne senden wir Ihnen bei Bedarf ein kostenloses Angebot zu.
Acrynitril-Butadien-Styrol (ABS) ist ein amorpher Thermoplast.
Aufgrund seiner mechanischen Eigenschaften, seiner guten chemischen Widerstandsfähigkeit und seiner hohen Schlagzähigkeit im niederen Temperaturbereich eignet sich der Werkstoff ABS für eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten


PVC Rohre, PVC Fittings und PVC U Armaturen

PVC U Rohre werden zur Verbindung und Verteilung von Volumenströmen in Rohrleitungssystemen eingesetzt. In Abhängigkeit der Nennweite unterliegen Sie einem bestimmten Betriebsdruck. Der Betriebsdruck ist u.a. auch von Temperatur und der Medienkonzentration abhängig. PVC U Rohre in den verschiedenen Druckstufen lassen Sich durch Kleben mit Tangit Klebstoff der Firma Henkel optimal verkleben. Bei der Verklebung von einem Rohr aus PVC U, sollten die Grundlagen des Klebeverfahrens des DVS beachtet werden. Die Verklebung von einem Rohr aus PVC U erfordert ausreichend Sachkenntnisse im Verkleben von Rohrsystemen aus Kunststoff. Die Klebefläche wird durch das Z-Maß ausreichend im PVC U Fitting ausreichend bestimmt. PVC U Fittings werden wie die Rohre aus PVC, zur Verbindung und Verteilung von Volumenströmen in Rohrleitungssystemen eingesetzt. Kwerk unterscheidet in der Nomenklatur nach Klebefittings aus PVC U. Diese Fittings zeichnen sich dadurch aus, dass Sie jeweils an einem Ende eine Klebemuffe bzw. einen Klebestutzen haben. Übergangsfittinge aus PVC U haben auf der einen Seite eine Klebemuffe bzw. einen Klebestutzen und auf der anderen Seite ein Innen- bzw. ein Außengewinde. Die Gewindefittings aus PVC U haben auf beiden Seiten ein Innen- bzw. Außengewinde. Der PVC U Kugelhahn für die Wassertechnik ist das Grundmodel für alle weiteren Ausführungen der Kugelhähne aus PVC U. kwerk.de bietet ein großes Sortiment an PVC U Armaturen. PVC U Membranventile, PVC U Rückschlagventile, PVC U Kugelrückschlagventile, PVC U Schmutzfänger, PVC U Schrägsitzventile, PVC U Laborventile, PVC U Absperrklappen und Zwischenflanschklappen etc. aus PVC U zum Einsatz. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich bei den Rohren, Fittingen, Armaturen und dem Zubehör um Markenqualität handelt. Diese Qualität hat einen Preis. Wir vergleichen uns hier nicht mit günstigen Anbietern aus Asien bzw. andere Regionen dieser Welt. Die Zulassungen sprechen für sich und machen uns zu einem verlässlichen Partner für die Industrie, Chemie und Verfahrenstechnik. Gerne senden wir Ihnen bei Bedarf ein kostenloses Angebot zu.


PVC C Rohrsysteme

PVC-C ist ein amorpher Thermoplast mit einem höheren Chlorgehalt als PVC-U. Bei Kwerk PVC-Produkten handelt es sich um Hart PVC-Materialien (ohne Zugabe von Weichmachern), die aufgrund ihrer Materialeigenschaften seit vielen Jahren einen festen Platz im industriellen Rohrleitungsbau aus Kunststoff einnehmen.
Zulässige Betriebsdrücke gelten für  PVC C Rohre, PVC C Armaturen und PVC C Fittinge für Durchflussmedium Wasser mit eingerechnetem Sicherheitsfaktor von 2,5 und einer Lebensdauer von 25 Jahren. Die Werte entnehmen Sie dem Druck- Temperaturdiagramm, dass Sie unter der Rubrik PVC C Rohrleitungssysteme im Aufklapp - Menü finden.


PP – GF Rohrsysteme (Polypropylen glasfaserverstärkt)

Das Polypropylen enthält 20% Polypropylen-Faser Borosilikatglas Typ "C", welches chemisch beständig ist. Es hat eine sehr gute mechanische Beständigkeit, eine hohe Dimensionsstabilität, ist leicht zu bearbeiten und hält Temperaturen von -10 ° C bis 100 ° C stand. Sein Widerstand gegen UV wird durch Zugabe von Graphit Pigmenten und UV-Stabilisatoren verbessert. Kwerk liefert ein großes Sortiment an PP-GF Armaturen, die u.a. auch die ATEX Zulassung haben.


PP – Rohrsysteme

PP Rohre und PP Fittinge werden aus dem Werkstoff PP-H (Polypropylen-Homopolymerisat) hergestellt. Der Werkstoff PP-H hat gegenüber anderen Polypropylen Werkstoffen (PP-R und PP-C) den Vorteil, dass er das größte Elastizitätsmodul und die größte Streckspannung besitzt. In unserem Lieferprogramm bieten wir ein großes Sortiment an PP Rohren an. Die Fittinge aus PP haben wir in folgende Kategorien und  Anwendungsfelder aufgeteilt. PP Fittinge zum Heizelement-Muffenschweißen,  PP Fittings kurze Bauform zum Heizelementstumpfschweißen und PP Formteilelange Bauform  zum Heizwendelschweißen an.  PP Armaturen gliedern sich in verschiedenen Kategorien: PP Kugelhahn, PP Membranventil, PP Schmutzfänger, PP Rückschlagventil  und PP Absperrklappen auf. Alle diese Armaturen aus PP können in den verschiedenen Schweißverfahren in ein Rohrsystem eingebunden werden. Unten aufgeführt, eine Zusammenfassung der wichtigsten Eigenschaft von PP Rohrsystemen und deren Schweißverfahren. Das Schweißen von PP-Rohrsystemen  erlaubt eine einfache Installation von Neusystemen und ein ebenso einfaches Modifizieren bestehender Systeme. Der Anwender hat dabei die Wahl zwischen den nach DVS 2207- Teil 11 zugelassenen Schweißverfahren: Heizelement-Stumpfschweißen (HS), Heizelement-Muffenschweißen (HD) und Heizwendelschweißen (HM).


PP – R Rohrsysteme

PP-R Rohrsysteme zeichnen sich durch hohe Festigkeit unter Innendruck- und Temperaturbeanspruchung aus, sie sind korrosionsbeständig und chemisch sehr widerstandsfähig. PP-R Rohre und PP-R Fittinge werden bevorzugt durch Schweißen verbunden und stellen somit eine dauerhafte, materialhomogene Verbindung dar. Kunststoffrohre und Fittings aus PP-R weisen generell alle Vorteile auf, die sich seit Jahrzehnten in allen Bereichen der Industrie- und Installationstechnik bewährt haben. Vor allem die ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit bietet die Gewähr für eine langlebige Gebrauchsdauer von Installationsleitungen in der Haustechnik ohne die Befürchtung von Leitungsschäden. Der Werkstoff Polypropylen ist daher eine gute Wahl für die Installation von Rohrleitungen für Kalt- und Warmwasser.


PE – Rohrsysteme

PE Rohre finden Ihren Einsatz in Bereich der Trinkwasserversorgung und Abwassertechnik. Im erdverlegten Rohrleitungsbau ist das PE Rohr insbesondere in Norddeutschland aufgrund der Bodenverhältnisse (Sand) sehr verbreitet. Der Werkstoff PE 100 gilt als hervorragend beständig gegenüber einer Vielzahl von Säuren und Laugen. Bedingt beständig ist Polyethylen für den Einsatz mit Kohlenwasserstoffen, Chlor und Ozon. Die chemische Beständigkeit hängt jedoch von vielen Faktoren, wie z. B. der Betriebstemperatur, dem Betriebsdruck oder anderen Einflüssen ab. Die ständige Weiterentwicklung von PE Rohr hat dazu geführt, das selbst erdverlegte Gasleitungen in PE ausgeführt werden. Um Beschädigungen an der Rohroberfläche zu verhindern, wird das PE Rohr entsprechend den allgemeinen Verlege - Richtlinien in Sand gebettet. Die Rohr-  und Rohstoffhersteller entwickeln ständig Ihre Werkstoffe weiter, sodass wir heute eine Vielzahl von Werkstoffqualitäten im Bereich von PE-Rohren haben. Nach dem Flughafenbrand in Düsseldorf hat PE, u.a. auch den Werkstoff PVC U im Anlagebau abgelöst. Die technologischen Eigenschaften der PE Rohre und PE Fittings, machen den Werkstoff auch im Anlagenbau zu einem gern genommenen Werkstoff. Je nach Anwendungsfall und Verfahren werden PE Fittings in verschiedenen Ausführungen einsetzt. Im erdverlegten Rohrleitungsbau werden vornehmlich Fittings mit langem Schweißschenkel eingesetzt. Das hat den Vorteil, dass die Formteile aus PE mit Heizwendelschweißmuffen verbunden werden können. Auch das Stumpfschweißverfahren findet bei diesen langen Formteilen Anwendung. Eine weit verbreitete Technik, ist auch das Verbinden von PE Rohren mit sog. Klemmverbindern aus PP. Diese Klemmverbinder sind DVGW zugelassen, werden aber aus Sicherheitsgründen nur in der Peripherie in der Trinkwasserversorgung eingesetzt. Im Anlagen- und klassischem Rohrleitungsbau werden PE Fittings mit kurzer Ausführung eingesetzt, diese werden zu 100% im Heizelementstumpfschweißverfahren verbaut bzw. verschweißt.
Kwerk.de bietet ein Sortiment an Werkzeugen, Flanschen und Schweißsystemen zur Verbindung von Rohrsystemen aus PE. Dabei legen wir sehr großen Wert, auf die Lieferung und Qualität MADE IN GERMANY. Alle unsere Produkte und verbundenen Hersteller bieten einen technischen Support auch über das übliche hinaus. Sprechen Sie uns einfach an.


PVDF - Rohrsysteme

PVDF ist ein Werkstoff mit sehr hoher Beständigkeit gegen Säuren, organische Flüssigkeiten und einer hohen UV-Beständigkeit. Sein Einsatzgebiet ist die Chemie- und Verfahrenstechnik. Wegen der hohen Reinheit wird PVDF auch für VE-Wasser und Reinstwassersysteme in der Halbleiterindustrie und Photovoltaik eingesetzt. PVDF Rohre, PVDF Fittinge und PVDF Armaturen werden aus PVDF SOLEF® Rohstoffen hergestellt, ein Rohstoff mit hervorragenden Eigenschaften für industrielle Anwendungen. Die Armaturen haben wir entsprechend im Navigationsmenue geordnet. Hier finden Sie denPVDF Kugelhahn, das PVDF Membranventil, das PVDF Rückschlagventil und die PVDF Absperrklappe. PVDF ist ein thermoplastischer Konstruktionswerkstoff mit einem Fluoranteil von ca. 59%. Durch Polymerisation des Monomers Vinylfluorid entsteht PVDF (Polyvinylidenfluorid), ein Kunststoff mit hervorragenden mechanischen, physikalischen und chemischen Eigenschaften mit Anwendungsmöglichkeiten in einem Temperaturbereich bis 140° C. PVDF-Rohstoff von SOLEF® ist ein Granulat frei von zusätzlichen Additiven wie Thermostabilisatoren, Füllstoffen und Verarbeitungs-hilfen. Durch Vermeidung von Zusatzstoffen, üblich bei anderen thermoplastischen Kunststoffen üblich, bleiben die exzellenten Eigenschaften des PVDF-Materials (z. B. chemische Widerstandsfähigkeit) auch nach der Verarbeitung erhalten. Der außerordentliche weite Anwendungsbereich (Druck, Temperatur, Chemie) erschließt diesem Werkstoff Anwendungsbereiche in der chemischen- und pharmazeutischen Industrie, Automobilindustrie, Papier und Zelluloseindustrie usw.

Nutzen Sie unsere Online Tools zur Auslegung und unsere Projektanfragen Tool zur Realisierung Ihre Bauvorhabens. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und die Zusammenarbeit.

Sämtliche o.a. Angaben sind mit größter Sorgfalt und bestem Wissen erstellt worden. Aus dem Inhalt kann jedoch keine Verbindlichkeit abgeleitet werden.
Weitere Informationen finden Sie im Aufklapp- Menü rechts neben dem Artikel. Oder rufen Sie uns einfach an.





UNSERE INFORMATIONEN ZUM LIEFERPROGRAMM



Kunststoffrohrsysteme


Rohrsysteme aus Kunststoff im Überblick
Technische Informationen ABS Rohrsysteme
Technische Informationen PVC  U Rohrsysteme
Technische Informationen PVC  U Transparent Rohrsysteme
Technische Informationen PVC  C Rohrsysteme
Technische Informationen PP Rohrsysteme
Technische Informationen PP-R Rohrsysteme
Technische Informationen PE Rohrsysteme
Technische Informationen PVDF Rohrsysteme
Technische Informationen UP-GF (GFK) Rohrsysteme
UP-GF -GFK - Rohre
UP-GF-GFK - Formteile und Verbindungen

Kunststoffrohre


Rohrzuschnitssrechner
Sägehinweise Kunststoffrohre
Kunststoffrohr - Restebörse
Normung - Kunststoffrohre und Formteile
PVC U Rohrabweichungen
Druckverlust PVCU, PVCC und ABS Rohrsysteme
Unterschied Rp, R und G Gewinde
Schraubenlängen für Flanschverbindungen

Kunststoffarmaturen


PVC U Transparent Kugelhahn
Membranventile
Blockventile
Absperrklappen
Nadelventile aus Kunststoff



 

Kunststoffarmaturen nach ATEX


Neue EU Richtlinie 2014/34/EU
Kunststoffarmaturen in Ex-Zonen
Schmutzfänger PP-EL DN 15 - DN 50
Rückschlagventil PP-EL DN 15 - DN 50
Schrägsitzventil PP-EL DN 15 - DN 50

Kleben von Kunststoffrohren


Klebeanleitung
Klebeanleitung per Video

Kunststoffschweißen


Hinweise zum Extrusionsschweissen

Lüftungsformteile


Lüftungstechnik


Chemieschlauch


PVC Transparentschlauch mit Textileinlage


Industrie- und Chemiebehälter


Dosierbehälter  und Überbehälter 35 – 1000 Liter
Salzlösebehälter 60 -5000 Liter
Lagerbehälter & Bottiche
Lagerbehälter für Wasser
Sicherheits- und Auffangwannen
Lieferprogramm Industriebehälter
Dosierbehälter mit Rührwerk
Rührwerk für Dosierbehälter
Dosierbehälter mit Anbauvarianten
Dosierbehälter aus Plattenmaterial
Chemiebehälter - Kundenlösungen
Dosierbehälter mit Füllstandsanzeigen



 

IBC TANK / CONTAINER


IBC Schraubdeckel DN 150/DN 200
IBC Adapter aus PE
IBC Adapter aus PP

Anbauteile für den Behälterbau


Säuredunstscheider
CO2 - Adsorber
Mannlochdeckel
Revisionsstutzen
Blockflansche

Filtergehäuse und Filterkerzen


PENTEK 3G Slime Line Gehäuse
PENTEK 3G Standard Filtergehäuse
PENTEK Big Blue Filtergehäuse
PENTEK PP Hochtemperatur Filtergehäuse
PENTEK PP Natur Filtergehäuse
PENTEK Filterbeutel für Big Blue Filtergehäuse
PENTEK Filtereinsätze für Oberflächenfiltration
PENTEK Filtereinsätze für Tiefenfiltration
PENTEK Filtereinsätze mit Aktivkohle
CINTROPUR Filtersysteme
CINTROPUR Wasserfilter

Flansch-Konfigurator


Blindflansch-Losflansch-Rechteckflansch

Chemische Beständigkeit


Beständigkeitsliste für Rohrsystemen aus Kunststoff

 

Kunststoff-Drehteile


Einlegteile
Einschraubteile
Gewindefittings
Verschraubungen

Kunststoff-Frästeile


Los- und Blindflansche aus Platten

Statische Mischer


Statische Mischer aus Kunststoff

Schmutzfänger


Einzel- und Doppelschmutzfänger
Topfschmutzfänger DN 300
Schrägsitzschmutzfänger DN 500


Durchflussmesser


Schwebekörperdurchflussmesser
Konfigurator für Durchflussmesser

Filterpressen


Laborfilterpresse

Spritzgussteile


Schaber aus PE, Fuchs & Partner

Beratung - Service


per WhatsApp Service




UNSERE - PREMIUM PARTNER -



 
 
         
 
         
 
         
 
DETAIL-INFORMATIONEN
ONLINE-TOOLS
ANGEBOT ANFORDERN
PROJEKT-ANFRAGE STARTEN
BERATUNG VIA WhatsApp