KUNSTSTOFFANLAGENBAU



Unser Leistungsspektrum:



Im Marksegment  Kunststoffanlagenbau sind wir für Sie ein starker Partner aufgrund der langjährigen Erfahrung und dem spezifisches Branchenwissen, die Voraussetzungen für die hochwertige Ausführung in der  Kunststoffverarbeitung sind.

Zu unseren Kunden zählen Unternehmen aus den Bereichen Komponenten-, Apparate-, Anlagen-, Rohrleitungs-, Labor- und Maschinenbau, Umwelt-, Chemie-, Aufbereitungs- und Galvanotechnik, Verzinkereien sowie der Elektronik-, Automobil- und Lebensmittelindustrie.

Die u.a. Leistungen sind ein Auszug aus der Leistungsfähigkeit der Firma KIM, die uns als Partner bei Projekten und Montagen fachlich zur Seite steht. Bilder und Text unterliegen dem Copyright der Firma KIM.


     
 


Absaughauben

In den verschiedensten Produktionsverfahren entstehen Gase durch chemische Reaktionen und andere Einwirkungen. Der Gesetzgeber erlaubt nur maximal zulässige MAK-Werte (Maximale Arbeitsplatz- Konzentration).
Zur Verhinderung dass sich Aerosole, Gas oder Dämpfe in Bereich des Arbeitsraumes des Mitarbeiters ausbreiten, müssen diese Medien gleich am Ort der Entstehung abgesaugt werden.
Dabei achten wir auch darauf, dass ein optimales Ergebnis und die erforderliche Wirkung mit geringsten Luftmengen erzielt werden kann, um die Kosten gering zu halten.
Je nach Anwendung und Erfordernisse im Produktionsbetrieb, projektieren und bauen wir z.B. Absaugstege, Absaughauben und Komponenten zur vollständigen Kapselung der Anlage. Damit die MAK- Konzentration unter dem max. zulässigen Wert liegt.


Befüllstationen von Lagerbehältern mit Chemikalien
 
Für ein sicheres und gefahrloses Befüllen von Lagerbehältern mit Chemikalien sollten die Befüllleitungen mit einer Befüllstation ausgerüstet sein; auch um Auflagen aus dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG), der Gewerbeaufsicht und der Berufsgenossenschaft zu entsprechen.

Die Befüllstation soll so beschaffen sein, dass sichergestellt  wird, dass:
• die Verschließbarkeit der Befüllstutzen unbefugten Personen den Zugang  zur Befüllleitung versperrt.
• ein Spülwasseranschluss und eine Augendusche zur Verfügung steht
• eine deutliche Kennzeichnung der Befüllstutzen mit dem Füllmedium gewährleistet ist.
• der  Befüllvorgang mit den erforderlichen Signallampen und Hupe überwacht wird


Dosieranlagen

Die Ingenieursdisziplin DOSIERTECHNIK erfordert ein fundiertes Fachwissen im Bereich Chemie und Verfahrenstechnik. Je nach Anforderung des Kunden und der Herausforderung der Problemstellung, bieten wir unseren Kunden individuelle verfahrenstechnische Anlagentechnik speziell auf die Bedürfnisse und die behördlichen Auflagen abgestimmt.
 
Unabhängig vom Medium bieten wir eine ausgereifte und mehrfach erprobte Anlagentechnik  zur Dosierung der verschiedensten Medien. Natürlich lassen wir Sie nach der Inbetrieb-, und  Abnahme nicht im Stich.
 
Die Qualität, der Service und die  Zufriedenheit unserer Kunden steht im Mittelpunkt des Handelns unseres Unternehmens.
 
 
Produktprogramm:
 
- Anlagen zur Dosierung von Säuren und Laugen
 
- Dosiereinrichtungen für Flockungshilfsmittel
 
- Kleindosieranlagen 35 - 1000 Liter
 
- Umbau, Optimierung  und Instandhaltung bestehender Systeme
 
Gerne stehen wir für einen Termin bei Ihnen vor Ort zur Verfügung.  Fragen Sie einfach an
 








Lüftungsanlagen
 
Ausgereifte Anlagentechnik und Gesamtkonzepte projektieren und bauen wir zur Gesamtbelüftung eines Produktionsbetriebes.

Zu unserem Lieferumfang gehören neben Ventilatoren,  und Abluftwäschern auch Zuluft- und Abluftleitungen, Formteile Deflektorhauben, Regenwasserabscheider, Abluftkamine etc. Ein umfangreiches Lager an handelsüblichen Lüftungsformteilen garantiert kurze und flexible Lieferzeiten und rundet unser Angebot ab.

Ein ausgebildetes innovatives eigenes Team für Luftmengen-, Druck- und Schwingungsmessungen garantiert Ihnen die erforderliche Qualität und die erforderliche Anlagensicherheit.
 
Darüber hinaus gehört der Service, die Montage und Wartung sowie die Instandhaltung rund um die Uhr für Ihre Lüftungsanlage zu unserem Lieferumfang.

Tanklager

In unserem Werk projektieren und fertigen wir Lagertanks mit Prüfzeichen vom  Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) aus PE-HD Plattenmaterial , PE-HD Wickelrohr oder Verbundwerkstoff PVC-GFK.
Die Lagerbehälter sind lieferbar mit Auffangvorrichtungen, Überfüllsicherungen, Rührwerken, Füllstandsüberwachungen, Dosieranlagen und Befüllstationen, als  Großrechteck- und Rundbehälter. Diese dienen als Lagerbehälter zur Aufnahme von Säuren, Laugen, Chemikalien, Lösemittel und anderen Medien.
Der Kundenwunsch, eine optimale Beratung und das richtige Konzept für Ihr Bauvorhaben, steht im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Sicherheit und Funktion stehen hierbei an oberster Stelle in unserer Zusammenarbeit.
Hierbei unterstützen unsere Techniker und Ingenieure Sie von der Planungsphase über das Genehmigungsverfahren bis hin zur Inbetriebnahme und Wartung.


Verarbeitungseinflüsse
Die Leitfähigkeitseigenschaften hängen in hohem Maße von der Orientierung der einzelnen Partikel des Leitfähigkeitsadditives ab. Da solche Partikel im allgemeinen keine ideale Kugelform besitzen, erfahren diese Teilchen, z. B. bei der Extrusion, in einer Kunststoffschmelze infolge der Verarbeitungseinflüsse eine Orientierung. Isotrop verteilte Partikel bewirken eine statistisch nach allen Richtungen gleichmäßig ausgeprägte Leitfähigkeit. Orientierte Partikel leiten vorzugsweise in Orientierungsrichtung, allerdings schlechter als isotrop verteilte Partikel. Zahlreiche Untersuchungen an extrudierten und gespritzten EL-Halbzeugen zeigen jedoch nur sehr geringen Einfluss des Herstellungsverfahrens auf das Leitfähigkeitsverhalten des Halbzeuges. Gepresste EL-Platten weisen ein isotropes Verhalten auf und demnach eine homogenere elektrische Leitfähigkeit als extrudierte Platten und Rohre.
 
Messung des Oberflächen- und Durchgangswiderstandes (DIN IEC 167, DIN IEC 93)
Das Ergebnis der Messungen des elektrischen Widerstandes (Oberflächen- und Durchgangswiderstand) wird von mehreren Einflussgrößen z. T. entscheidend beeinflusst. Von großer Bedeutung für die exakte Erfassung des elektrischen Widerstandes ist die "Ankopplung" der Messelektroden an die zu prüfende Halbzeugoberfläche. Durch Verwendung ungeeigneter Elektroden können Messfehler entstehen, die in Größenordnungen von ca. 10.000 Ohm liegen. Daher wird die Verwendung von Haftelektroden aus Leitsilber empfohlen, die eine gute Ankopplung garantieren und deren Messergebnisse jederzeit reproduzierbar sind. Durch mechanische Bearbeitung, z. B. Aufrauhen der Oberfläche, kann der Oberflächenwiderstandsmesswert beträchtlich erhöht werden, so dass bei Überprüfung der gefertigten Konstruktion ggf. ein größerer Elektrodenabstand zu bevorzugen ist.


Kennzeichnende Werkstoffeigenschaften

PE-EL

• hohe chemische Widerstandsfähigkeit
• hohe Beständigkeit gegenüber UV Strahlen
• Temperatureinsatzbereich -50 bis +80°C
• gutes schlagzähes Verhalten
• normalentflammbar
• schweißbar
• warmverformbar
• vakuumtiefziehfähig

PP-EL
• hohe chemische Widerstandsfähigkeit
• befriedigende Beständigkeit gegenüber UV Strahlen
• Temperatureinsatzbereich 0 bis +100°C
• normalentflammbar
• schweißbar
• warmverformbar
• vakuumtiefziehfähig

PP-EL-s
Dieser Werkstoff verfügt im Gegensatz zu PP-EL über einen flammhemmenden Zusatz. Dadurch wird im Brandverhalten eine günstigere Klasse erreicht. Bei PP-El-s bedeutet dies „flammhemmend“ gemäß UL 94 V-0.

PVC-EL (am europäischen Markt nicht mehr erhältlich)
 
PVDF-EL
• hervorragende chemische  Widerstandsfähigkeit
• hohe Beständigkeit gegenüber  UV  Strahlen
• Temperatureinsatzbereich -50 bis +140 °C
• hohe Steifigkeit, verbunden mit guter Zähigkeit
• schwerentflammbar
• schweißbar
• warmverformbar
• vakuumtiefziehfähig
 















Anwendungsbeispiele:

• Verpackungen und Transportpaletten zur Vermeidung elektrostatischer Aufladung für hochwertige, staubgefährdete Produkte
• Behälter mit feuergefährlichen Füllstoffen
• Rohrleitungen zum Transport von brennbaren Flüssigkeiten, Lösungsmitteln und Dämpfen sowie deren Säuregemischen
• Laborabluftleitungen
• Transportleitungen für brennbare Gase
• Gassammelleitungen im Deponiebereich
• Behälter und Maschinenteile in explosionsgeschützten Räumen
• Behälterauskleidungen zur Lagerung und Abfüllung von pulverförmigen Materialien
• Abluftleitungen in kohleverarbeitenden Betrieben

 


Transportsieb aus PPs-el


Schütte aus PE-el
 


Nutschenabsaugung aus PPs-el





UNSERE INFORMATIONEN ZUM LIEFERPROGRAMM



Kunststoffrohrsysteme


Rohrsysteme aus Kunststoff im Überblick
Technische Informationen ABS Rohrsysteme
Technische Informationen PVC  U Rohrsysteme
Technische Informationen PVC  U Transparent Rohrsysteme
Technische Informationen PVC  C Rohrsysteme
Technische Informationen PP Rohrsysteme
Technische Informationen PP-R Rohrsysteme
Technische Informationen PE Rohrsysteme
Technische Informationen PVDF Rohrsysteme

Chemiedur - pipe


Technische Informationen UP-GF (GFK) Rohrsysteme
UP-GF (GFK) Rohre
UP-GF (GFK) Formteile und Verbindungen
UP-GF-PP (GFK) Formteile und Verbindungen
UP-GF (GFK) Klebebunde
UP-GF (GFK) Losflansche

Kunststoffrohre


Rohrzuschnitssrechner
Sägehinweise Kunststoffrohre
Kunststoffrohr - Restebörse
Normung - Kunststoffrohre und Formteile
PVC U Rohrabweichungen
Druckverlust PVCU, PVCC und ABS Rohrsysteme
Unterschied Rp, R und G Gewinde
Schraubenlängen für Flanschverbindungen

Kunststoffarmaturen


PVC U Transparent Kugelhahn
Membranventile
Blockventile
Absperrklappen
Nadelventile aus Kunststoff



 

Kunststoffarmaturen nach ATEX


Neue EU Richtlinie 2014/34/EU
Kunststoffarmaturen in Ex-Zonen
Schmutzfänger PP-EL DN 15 - DN 50
Rückschlagventil PP-EL DN 15 - DN 50
Schrägsitzventil PP-EL DN 15 - DN 50

Kleben von Kunststoffrohren


Klebeanleitung
Klebeanleitung per Video

Kunststoffschweißen


Hinweise zum Extrusionsschweissen


Gitterroste / Tragroste


GFK Gitterroste
Gitterroste PP -el elektrisch Leitfähig
Profiltragroste PP -el elektrisch Leitfähig


Lüftungsformteile


Lüftungstechnik


Chemieschlauch


PVC Transparentschlauch mit Textileinlage


Industrie- und Chemiebehälter


Dosierbehälter  und Überbehälter 35 – 1000 Liter
Salzlösebehälter 60 -5000 Liter
Lagerbehälter & Bottiche
Lagerbehälter für Wasser
Sicherheits- und Auffangwannen
Lieferprogramm Industriebehälter
Dosierbehälter mit Rührwerk
Rührwerk für Dosierbehälter
Dosierbehälter mit Anbauvarianten
Dosierbehälter aus Plattenmaterial
Chemiebehälter - Kundenlösungen
Dosierbehälter mit Füllstandsanzeigen



 

IBC TANK / CONTAINER


IBC Schraubdeckel DN 150/DN 200
IBC Adapter aus PE
IBC Adapter aus PP

Anbauteile für den Behälterbau


Säuredunstscheider
CO2 - Adsorber
Mannlochdeckel
Revisionsstutzen
Blockflansche

Filtergehäuse und Filterkerzen


PENTEK 3G Slime Line Gehäuse
PENTEK 3G Standard Filtergehäuse
PENTEK Big Blue Filtergehäuse
PENTEK PP Hochtemperatur Filtergehäuse
PENTEK PP Natur Filtergehäuse
PENTEK Filterbeutel für Big Blue Filtergehäuse
PENTEK Filtereinsätze für Oberflächenfiltration
PENTEK Filtereinsätze für Tiefenfiltration
PENTEK Filtereinsätze mit Aktivkohle
CINTROPUR Filtersysteme
CINTROPUR Wasserfilter

Flansch-Konfigurator


Blindflansch-Losflansch-Rechteckflansch

Chemische Beständigkeit


Beständigkeitsliste für Rohrsystemen aus Kunststoff

 

Kunststoff-Drehteile


Einlegteile
Einschraubteile
Gewindefittings
Verschraubungen

Kunststoff-Frästeile


Los- und Blindflansche aus Platten

Statische Mischer


Statische Mischer aus Kunststoff

Schmutzfänger


Einzel- und Doppelschmutzfänger
Topfschmutzfänger DN 300
Schrägsitzschmutzfänger DN 500


Durchflussmesser


Schwebekörperdurchflussmesser
Konfigurator für Durchflussmesser

Filterpressen


Laborfilterpresse

Spritzgussteile


Schaber aus PE, Fuchs & Partner

Beratung - Service


per WhatsApp Service




UNSERE - PREMIUM PARTNER -



 
 
         
 
       
 
         
 
ONLINE-TOOLS
ANGEBOT ANFORDERN
PROJEKT-ANFRAGE STARTEN
BERATUNG VIA WhatsApp